23.03.2015 Montag DLRG Ortsgruppe Bad Ems e. V. trifft sich zur Jahreshauptversammlung

Am vergangenen Wochenende trafen sich die DLRG´ler im Vereinsheim auf der Insel Silberau zur jährlichen Jahreshauptversammlung.

Nach Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden, Kam. Heinz Keul, ließen die einzelnen Ressortleiter die Aktivitäten aus dem Jahr 2014 revue passieren. Festzustellen war, dass wir nach einer gewissen Durststrecke jetzt wieder jede Menge Kinder und Jugendliche in den Übungsstunden am Dienstag Abend verzeichnen können.

In Folge des großen Andranges mussten wir die zwei Übungsstunden wieder in drei Zeiteinheiten splitten. Insofern es das Wetter zulässt, werden wir nach den Osterferien wieder einen Teil der Ausbildung ins Freibecken des Thermalbades verlagern. Der technische Leiter, Kamerad Stefan Schmidt verlas die ausführliche Ausbildungsstatistik, wonach 25 Kinder im Schwimmkurs das Schwimmen lernten. Diese Ausbildung fand wie immer im Lehrschwimmbecken der Realschule plus – Bad Ems – Nassau unter der Leitung von KKS-Referentin Petra Eisenbarth samt Helfern Inge Rommersbach, Janina Hof , Sandra Fusz und Rita Keul statt. 22 Kindern konnte das Seepferdchen-Abzeichen überreicht werden. Das deutsche Jugendschwimmabzeichen in Bronze wurde 23 mal , Silber 2 mal und Gold 6 mal überreicht.

Bei den Rettungsschwimmabzeichen wurde Bronze 1 mal, und das Silberabzeichen 6 mal von den aktiven Kameraden wiederholt.

Im letzten Jahr konnte endlich mal wieder das beliebte Stromschwimmen durchgezogen werden. Bei Wachdienst wurden 455 ehrenamtliche Stunden erbracht.

Unseren Kassierern, den Kameraden Sonja und Ralf Dittrich, konnten die Kassenprüfer wie in allen Jahren zuvor eine positive und ordnungsgemäße Buchführung bescheinigen. Durch eine gute Kassenlage werden wir dieses Jahr einen Ausflug in ein Spaßbad für alle Mitglieder organisieren. Nähere Einzelheiten hierzu ergehen in einer seperaten Mitteilung an alle Mitglieder.

Abschließend bedankte sich der 1. Vorsitzende, Kamerad Heinz Keul bei allen Helfern und Ausbildern für die im vergangenen Jahr geleistete ehrenamtliche Mitarbeit und wünscht sich für die nächsten Akitivitäten rege Beteiligung.

Die nächsten Aktivitäten sind am:

  • 18.04.2015 die Bezirksratstagung in Heilberscheid,
  • 25.04.2015 Reinigungsarbeiten /Aufräumen im und am DLRG-Heim,
  • 13.06.2015 Grillfete mit Ehrungen im Vereinsheim, Bootsfahrten für die Kinder und junggebliebene Erwachsene – gemütliches Beisammensein,
  • 11. u. 12.07.2015 Wachdienst beim Brückenfest,
  • 19.07.2015 - Stromschwimmen.
Kategorie(n)
Pressebericht

Von: Mario Wilhelm

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Mario Wilhelm:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden